Help
Favorites list
Login/Register

Frittata

Von: Dorling Kindersley 24/05/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 21
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 6 Personen
200 g Zucchini, gewürfelt
250 g Kürbisfruchtfleisch, gewürfelt
300 g Kartoffeln, gewürfelt
100 g Brokkoliröschen
3 TL Öl
1 kleine Zwiebel, gewürfelt
1 kleine rote Paprikaschote, gewürfelt
2 EL gehackte Petersilie
3 Eier
2 Eiweiß

Zubereitung

1

Zucchini, Kürbis, Kartoffeln und Brokkoli dämpfen oder in Salzwassser garen, bis sie weich sind. Das Gemüse in eine Schüssel geben.

2

In einer beschichteten Pfanne mit backofenfestem Griff 2 TL Öl erhitzen. Zwiebel- und Paprikawürfel darin weich dünsten. Mit dem Gemüse, den Kartoffeln und der Petersilie mischen.

3

Die Pfanne mit dem restlichen Öl ausstreichen. Die Gemüse-Kartoffel-Mischung in die Pfanne geben und darin gleichmäßig verteilen. Die Eier mit den Eiweißen verquirlen und die Eiermischung über den Pfanneninhalt gießen.

4

Die Frittata bei mittlerer Hitze backen, bis sie fast vollständig gestockt ist. Anschließend die Pfanne unter den heißen Backofengrill schieben und die Frittata goldbraun überbacken - mit einer Gabel hineinstechen, um zu prüfen, ob sie gar ist. Die Frittata in Stücke schneiden und servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.