Help
Favorites list
Login/Register

Karamell-Apfelmousse

Von: Dorling Kindersley 03/03/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5,00)
Loading...
Aufrufe: 159
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 4 Personen
50 g Butter
60 g Zucker
170 g Butter
500 g Äpfel, geschält, von den Kern-gehäusen befreit, in dünne Spalten geschnitten
2 Eier, getrennt

Zubereitung

1

Die Butter mit dem Zucker in eine Pfanne geben. Bei schwacher Hitze rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Die Mischung unter häufigem Rühren bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis sie sich hell goldbraun färbt. 2 EL Sahne untermischen.

2

Die Apfelspalten hinzufügen und unter häufigem Rühren 10-15 Minuten in dem Karamell dünsten. Acht Apfelspalten herausheben und für die Garnitur beiseitelegen.

3

Die restlichen Apfelspalten mit dem Karamell in der Küchenmaschine glatt pürieren. Das Püree in eine große Schüssel füllen und die Eigelbe untermischen; abkühlen lassen.

4

Die Eiweiße in einer sauberen, fettfreien Schüssel zu nicht zu steifem Schnee schlagen. Den Eischnee unter die Apfelmischung heben. Die Mousse in eine Servierschüssel füllen oder auf vier Dessertschalen verteilen. In 3 Stunden im Kühlschrank fester werden lassen. Mit den restlichen Apfelspalten servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.