Help
Favorites list
Login/Register

Kartoffel-Omelett

Von: Dorling Kindersley 15/05/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 40
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 6 Personen
500 g Kartoffeln, geschält, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
50 ml Olivenöl
1 Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
2 EL gehackte Petersilie
6 Eier
1 TL Salz
1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1

Die Kartoffelscheiben in einem großen Topf mit kaltem Wasser bedecken. Das Wasser aufkochen und 5 Minuten sprudelnd kochen lassen; abgießen.

2

Das Öl in einer beschichteten Pfanne mit hohem Rand bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Die Zwiebelringe darin mit dem Knoblauch etwa 5 Minuten dünsten.

3

Die Kartoffelscheiben mit der Petersilie unterrühren. Bei mittlerer Hitze braten, dabei behutsam auf den Pfannenboden drücken.

4

Die Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Die Eiermasse gleichmäßig über die Kartoffeln gießen. Das Omelett zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze backen, bis die Eier gerade eben gestockt sind. Omelett auf eine Servierplatte gleiten lassen oder direkt in der Pfanne servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.