Help
Favorites list
Login/Register

Möhrensuppe mit Kümmelbutter

Von: Dorling Kindersley 22/04/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 49
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 6 Personen
1 Liter Gemüsebrühe
250 ml Orangensaft
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
750 g Möhren, gewürfelt
Kümmelbutter :
1 EL ganzer Kümmel
125 g weiche Butter

Zubereitung

1

Für die Kümmelbutter die Kümmelsamen in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten rösten, bis sie braun werden und Duft aufsteigt. Abkühlen lassen, dann in einer Gewürz- oder Kaffeemühle fein zerkleinern. Den Kümmel unter die Butter mischen. Die Butter auf ein Stück Frischhaltefolie geben, zu einer Rolle formen und in etwa 30 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen.

2

Inzwischen Brühe und Orangensaft mit Zwiebel, Knoblauch und Möhren in einen Topf geben. Aufkochen, dann zugedeckt bei schwacher Hitze 25 Minuten köcheln lassen, bis die Möhrenwürfel weich sind.

3

Die Suppe glatt pürieren. Anschließend heiß werden lassen und abschmecken. Die Kümmelbutter in 5mm dicke Scheiben schneiden.

4

Die Suppe in Schalen oder tiefe Teller füllen und mit je zwei Scheiben Butter garnieren. Sofort servieren. Dazu passt Mehrkornbrot.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.