Help
Favorites list
Login/Register

Portugiesische Hühnerbrühe mit Reis

Von: Dorling Kindersley 27/04/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 41
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 6 Personen
2.5 Liter Hühnerbrühe
1 Zwiebel, in schmale Spalten geschnitten
1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
1 Minzestängel
500 g Kartoffeln, in Stücke geschnitten
1 EL Olivenöl
2 Hähnchenbrustfilets
200 g Langkornreis
2 EL Zitronensaft
Minzeblättchen, zum Garnieren

Zubereitung

1

Die Brühe mit Zwiebel, Zitronenschale, Minze, Kartoffelwürfeln und Olivenöl in einem großen Topf verrühren; aufkochen lassen. Die Hähnchenbrustfilets hinzufügen und in der schwach köchelnden Brühe in 20-25 Minuten gar ziehen lassen.

2

Das Fleisch aus der Brühe nehmen; den Minzezweig wegwerfen. Das Fleisch kurz abkühlen lassen, dann in dünne Scheiben schneiden.

3

In der Zwischenzeit den Reis in den Topf geben und in etwa 20 Minuten körnig garen. Das Fleisch mit dem Zitronensaft in den Topf geben und die Suppe unter Rühren 1-2 Minuten heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Minze garnieren und sofort servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.