Help
Favorites list
Login/Register

Rhabarberschnitten vom Blech

Von: Naumann & Göbel 08/07/2019
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4,00)
Loading...
Aufrufe: 6
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal
  • Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (plus ca. 45 Minuten Backzeit)
  • Pro Stück: ca. 441 kcal/ 1846 kg

zutaten

Für 10 Stücke
1 kg Rhabarber
300 g Mehl
1 P. Backpulver
200 g Zucker
1 P. Vanillezucker
100 g gemahlene Mandeln
280 ml Sojamilch
4 cl Kokoslikör
100 ml Sonnenblumenöl
100 g Kokosraspel
Fett für das Blech

Zubereitung

1

Den Rhabarber waschen, putzen und in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Ein Backblech einfetten.

2

Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Mandeln vermischen. Sojamilch, Likör und Öl dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. Die Rhabarberstücke auf den Teig legen und die Kokosraspeln darüberstreuen.

3

Den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen. Den Kuchen auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe prüfen, ob der Teig schon durchgebacken ist und eventuell noch einige Minuten weiterbacken. Anschließend im ausgestellten und geöffneten Backofen abkühlen lassen.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.