Help
Favorites list
Login/Register

Rosenkohlcremesuppe mit Lauch

Von: Dorling Kindersley 15/04/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 28
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 4 Personen
1 EL Olivenöl
2 Scheibe/n Frühstücksspeck (Bacon), gewürfelt
2 Knoblauchzehen, gehackt
2 Stange/n Lauch (nur die weißen Teile), in Ringe geschnitten
300 g Rosenkohl, grob gehackt
ml Hühnerbrühe
150 g Sahne (Milch)
4 Scheibe/n Weißbrot, geröstet, zum Servieren

Zubereitung

1

Das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Die Speckwürfel darin 3 Minuten braten. Knoblauch und Lauch hinzufügen und alles zugedeckt unter häufigem Rühren 5 Minuten dünsten. Den Rosenkohl untermischen und alles zugedeckt unter häufigem Rühren weitere 5 Minuten garen.

2

Die Brühe sowie Salz und Pfeffer nach Geschmack dazugeben. Aufkochen und bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse sehr weich ist. Den Topf vom Herd nehmen und die Suppe 10 Minuten abkühlen lassen.

3

Die Suppe direkt im Topf mit dem Stabmixer in 25-30 Sekunden pürieren. Sahne oder Milch unterrühren und die Suppe erneut heiß werden lassen. Mit dem gerösteten Brot servieren.

tipps

Für Vegetarier einfach den Speck weglassen und Gemüse- statt Hühnerbrühe verwenden.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.