Help
Favorites list
Login/Register

Schokoküchlein

Von: Dorling Kindersley 30/04/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 31
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 4 Personen
1 EL zerlassene Butter
125 Zucker
150 g Bitterschokolade, gehackt
125 g Butter
3 Eier
30 g Mehl
Vanilleeiscreme, zum Servieren

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Vier ofenfeste Förmchen (je 250 ml Inhalt) mit der Butter ausfetten und mit 1 EL Zucker ausstreuen.

2

Die zerkleinerte Schokolade mit der Butter in einer Metallschüssel auf dem heißen Wasserbad unter häufigem Rühren schmelzen lassen. Achtung: Der Schüsselboden darf das Wasser nicht berühren.

3

Die Eier mit dem restlichen Zucker in einer Schüssel mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts hell und cremig schlagen. Das Mehl daraufsieben und unterarbeiten. Die Schokoladenmischung unterrühren.

4

Den Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen; Förmchen auf ein Backblech stellen. Die Küchlein im heißen Ofen 30-35 Minuten backen, bis sie sich fest anfühlen. Aus dem Ofen nehmen und in den Förmchen 10 Minuten abkühlen lassen, dann auf Dessertteller stürzen; falls sie sich nicht leicht lösen lassen, mit einem Messer innen am Förmchenrand entlangfahren (wer mag kann die Küchlein auch in den Förmchen servieren). Zu den Schokoküchlein Vanilleeis servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.