Help
Favorites list
Login/Register

Schweinefilet und Pilze

Von: Anne [Übers.] (mehr) 09/04/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 30
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 4 Personen
15 g getrocknete Mu-Err-Pilze
1 EL Erdnussöl
350 g Schweinefilet, in dünne Scheiben geschnitten
4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
3 rote Schalotten, in dünne Ringe geschnitten
1 Möhre, schräg in dünne Scheiben geschnitten
6 Frühlingszwiebeln, in 2,5cm lange Stücke geschnitten
2 EL Fischsauce
2 EL Austernsauce
1 TL weißer Pfeffer

Zubereitung

1

Die Mu-Err-Pilze in kochendem Wasser 20 Minuten einweichen. Abgießen und die Pilze in Scheiben schneiden.

2

Den Wok bei mittlerer Hitze heiß werden lassen; mit Öl ausschwenken. Schweinefilet mit Knoblauch und Schalotten darin 30 Sekunden pfannenrühren. Möhre und Frühlingszwiebeln dazugeben und 2-3 Minuten pfannenrühren, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist.

3

Pilze, Fisch- und Austernsauce sowie Pfeffer hinzufügen und 1 Minute pfannenrühren. Das Gericht mit Reis servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.