Help
Favorites list
Login/Register

Spaghetti alla marinara

Von: Anne [Übers.] (mehr) 30/05/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 46
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 4 Personen
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel, gewürfelt
175 ml trockener Weißwein
3 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 Dose(n) Pizzatomaten (ä 400 g)
2 EL Tomatenmark
2 TL Zucker
1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
2 EL gehacktes Basilikum
12 m.-große rohe Garnelen, aus der Schale gebrochen und entdarmt
12 große weiße Jakobsmuscheln, ohne Corall
2 kleine küchenfertige Tintenfisch¬tuben (300g), geputzt und in 1 cm breite Ringe geschnitten
300 g Spaghetti
2 EL gehackte glatte Petersilie Parmesanspäne, zum Servieren

Zubereitung

1

Das Öl In einem großen Topf erhitzen, Zwiebelwürfel hineingeben und bei mittlerer Hitze 5-8 Minuten braten, bis sie goldgelb sind. Wein, Knoblauch, Tomaten, Tomatenmark, Zucker, Zitronenschale, 1 EL Basilikum und 125 ml Wasser hinzufügen. 1 Stunde köcheln lassen, bis die Sauce reduziert und eingedickt ist, dabei gelegentlich rühren. Salzen und pfeffern.

2

Garnelen dazugeben und 1 Minute mitkochen, Jakobsmuscheln zugeben und 2 Minuten mitgaren. Tintenfischringe unterrühren und alles noch 1 Minute köcheln lassen, bis die Meeresfrüchte weich sind.

3

In der Zwischenzeit die Spaghetti In sprudelnd kochendem Salzwasser bissfest kochen. Abgießen und mit Sauce, Petersilie und restlichem Basilikum mischen. Mit Parmesan garnieren und servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.