Help
Favorites list
Login/Register

Tofu mit Sojasauce

Von: Dorling Kindersley 05/05/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 33
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für 4 Personen
2 EL Sojasauce
2 EL Ketjap manis (süße indonesische Sojasauce)
1 TL Sesamöl
500 g fester Tofu, abgetropft
1 1/2 TL in dünne Streifen geschnittener frischer Ingwer
3 Frühlingszwiebeln, schräg in dünne Ringe geschnitten
1 große Handvoll Koriandergrün, gehackt
1-2 EL Röstschalotten (siehe Tipp)

Zubereitung

1

Die Sojasauce in einer Schüssel mit Ketjap manis und Sesamöl verrühren. Den Tofu quer halbieren und die Hälften in Dreiecke schneiden. Die Stücke auf einen ofenfesten Teller geben und mit der Sauce begießen. 30 Minuten marinieren, dabei einmal wenden.

2

Den Tofu mit dem Ingwer bestreuen. Den Teller auf einem Gitter in den Wok über kochendes Wasser setzen. Den Tofu zugedeckt 3-4 Minuten dämpfen. Mit Frühlingszwiebelringen und Koriandergrün bestreuen und weitere 3 Minuten dämpfen. Anschließend mit den Röstschalotten garnieren und sofort servieren.

tipps

Röstschalotten gibt es im Asienladen oder in den Asienabteilungen großer Supermärkte.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.