Help
Favorites list
Login/Register

Toskanischer Brotsalat

Von: Dorling Kindersley 27/02/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4,50)
Loading...
Aufrufe: 40
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für Personen
200 Ciabatta-Brot
8 Rispentomaten
75 ml Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 1/2 Rotweinessig
6 Sardellenfilets, fein gehackt
1 EL sehr kleine Kapern (Nonpareilles), fein gehackt
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
1 Bund Basilikum (Blätter)

Zubereitung

1

Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Das Brot in 2cm große Stücke teilen. Auf einem Backblech verteilen und im Ofen 5-7 Minuten rösten.

2

Die Tomaten unten kreuzförmig einrit-zen. Für 30 Sekunden in kochendes Wasser legen, dann in kaltem Wasser abschrecken; häuten. Vier Tomaten halbieren. Saft und Samen in eine Schüssel drücken, das Fruchtfleisch würfeln und beiseitestellen. Öl, Zitronensaft, Essig, Sardellen, Kapern und Knoblauch zur Tomatenflüssigkeit geben und alles zu einem Dressing verrühren. Das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die restlichen Tomaten von den Kernen befreien und in Streifen schneiden. Die Streifen mit den Tomatenwürfeln und dem Großteil des Basilikums in eine Schüssel geben. Das Dressing und die Brotwürfel hinzufügen und alles mischen. Den Salat abschmecken, mit dem restlichen Basilikum garnieren und mindestens 15 Minuten bei Raumtemperatur durchziehen lassen, dann servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.