Help
Favorites list
Login/Register

Überbackene Schinkenfleckerln

Von: Jan-Philipp Cleusters 13/10/2019
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 1
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : 70 Minuten
  • Kalorien : Kcal
  • Zubereitzeit: 25 Minuten
  • Backzeit: 45 Minuten

zutaten

Für 5 Personen
1 Pck. Fleckerlnudeln
etwas Meersalz
1 Handvoll 1 HSchweinefilet
4 Eier
0,5 Päckchen VButter plus etwas zum Einfetten und für Flöckchen
1 Becher Schmand
1 daumengroßes Stück Parmesan
etwas Pfeffer
1 EL Paniermehl

Zubereitung

1

Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Dann die gekochten Fleckerln abgießen Den Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/Unterhitze] vorheizen.

2

In der Zwischenzeit das Fleisch in feine Würfel schneiden Die Eier trennen und die Butter mit den Eigelben schaumig rühren. Die Eiweiße zu Schnee schlagen und den Parmesan reiben.

3

Meer¬salz, Pfeffer, etwa zwei Drittel des Parmesans, Schmand und Fleischwürfel unter die Eier-Butter-Masse mengen Dann Eischnee und Fleckerln unterheben.

4

Eine Auflaufform mit Butter einfetten und mit Paniermehl ausstreuen Die Fleckerlmasse einfüllen und mit Butterflöckchen und dem restlichen Parmesan bestreuen.

5

Circa 45 Minuten im Ofen überbacken. Die Schinkenfleckerln kurz auskühlen lassen, in fünf bis sechs gleich große Stücke teilen und eventuelL mit Blattsalat servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.