Help
Favorites list
Login/Register

Warmer Nudel-Hähnchen-Salat mit Minze

Von: Dorling Kindersley 30/05/2018
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Aufrufe: 43
Speichern
Drucken

    Kochbar

  • Schwierigkeitsgrad : normal
  • Arbeitszeit : Minuten
  • Kalorien : Kcal

zutaten

Für Personen
250 g Cotelli/Cavatappi
125 ml Olivenöl
1 große rote Paprikaschote, geviertelt
3 Hähnchenbrustfilets
6 Frühlingszwiebeln, in 2 cm lange Stücke geschnitten
4 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
1 Handvoll Minzeblätter, gehackt
75 ml Apfelessig
100 g junger Blattspinat

Zubereitung

1

Die Pasta in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. In ein Sieb schütten und abtropfen lassen; wieder in den Topf geben und mit 1 EL Öl mischen.

2

Inzwischen die Paprikastücke mit den Hautseiten nach oben für 8-10 Minuten unter oder auf dem heißen Grill rösten, bis die Haut verkohlt und blasig ist. In einem Gefrierbeutel abkühlen lassen, dann häuten und in dünne Streifen schneiden. Hähnchenbrustfilets zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie etwas flach klopfen.

3

In einer großen Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Das Fleisch darin auf jeder Seite 2-3 Minuten braten, bis es gar und leicht gebräunt ist. Herausnehmen; in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

4

Noch 1 EL Öl in die Pfanne geben. Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Paprika darin 2-3 Minuten dünsten. Zwei Drittel der Minze, den Essig und das restliche Öl darin erwärmen. Zwiebelmischung, Fleisch und Spinat sowie die restliche Minze zur Pasta geben und alles sorgfältig mischen. Salat abschmecken; warm servieren.

Comment:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.